English - Impressum - Startseite - Neues - Screenshots - Download
 
ASD - Forum - Bestellen - APC&TCP

Startseite: Kargon

Kargon ist eine völlig neue Herausforderung! Bis zu vier Spieler können gleichzeitig gegeneinander antreten, um den größten aller Magier unter ihnen zu ermitteln. Eine fesselnde Jagd durch unzählige Katakomben und Verliese, in denen es von Fallen und Monstern nur so wimmelt. Allein durch gezieltes Einsetzen Deiner Zaubersprüche und Waffen kannst Du Dein Ziel erreichen: Überleben!

Bei Kargon handelt es sich um eine Mischung aus traditionellem Dungeonrollenspiel und Multi-Player-Spiel. Man kann mit bis zu vier Spielern gegeneinander antreten, wahlweise auch gegen Computergegner. Jedem Mitspieler wird ein Bildschirmviertel zugeteilt, in dem er seine Position im Verlies sieht. Ziel des Spiels ist es nun, den Gegnern durch das Einsetzen diverser Zaubersprüche und Gegenstände sämtliche Lebensenergie, die als Balken links unter dem Aktionsbildschirm zu sehen ist (rot), abzuziehen. Der gelbe Balken daneben bestimmt die Zauberenergie, die bei jedem gesprochenem Zauberspruch abnimmt, sich jedoch nach einiger Zeit wieder regeneriert. Der Spieler, der als einziger übrig bleibt, ist der Gewinner.

Amiga-Games 6/96 Vorbericht:
"Zahllose Handlungsmöglichkeiten, eine einfache Steuerung und eine große Portion Spielspaß zeichnen Kargon aus."
"Verspricht wieder einmal mehr, ein suchtgefährlicher Knüller zu werden."
"Wer 3D-Dungeons liebt und bei wem Dynablaster zur Sucht wurde, darf sich nun auf eine fesselnde Mischung aus beiden Spieltypen freuen."
"Die Vorgeschichte von Kargon wird in einem optisch ansprechendem Intro geschildert."
Amiga-Games 8/96: 84%
Amiga-Special 2/3/97: Ein hervorragendes gemachtes Spiel. Vorsicht Suchtgefahr!

Systemanforderungen:

"Kargon" kannst Du auf JEDEM PAL-AMIGA® mit mind. 1 MB Speicher starten, achte aber darauf, daß nicht unnötig CHIP-Speicher durch z.B. ein zweites oder gar drittes Diskettenlaufwerk verbraucht wird, es sei denn, Du hast mehr als genug davon :) Bei mehr als 512K Chip-Speicher gibt es als Bonus einige Animationen mehr zu sehen! Man sollte man darauf achten, einen vorhandenen Bildschirmschoner auszuschalten, damit nach einiger Zeit kein Grafikmüll auf dem Bildschirm produziert wird.